Hanse 630

Hanse 630

Die Hanse Yacht 630 ist eine sehr große, komfortable und schöne Yacht. Nach den Hanse Yachten 345 und 575 gibt es nun die große Ausführung der Hanse yachts in 630.

Hanse 630 Segelyacht

Die in 2006 in Serie gegangene Segelyacht HANSE 630 ist durch ihre auffälligen und angenehmen Merkmale zu einer der meist gecharterten Yacht im Premium-Segment geworden. Zu den Merkmalen zählt die klare Linienführung des Rumpfes und das konsequent aufgeräumte Deck. Fallen, Strecker und Schoten verlaufen unter Deck, die elektrisch-hydraulisch betriebene Rollanlage für die Selbstwende-Fock ist im Vorschiff eingelassen und die hochwertige Panoramaverglasung im Kajütdach sowie alle Luken sind deckbündig integriert.

Hansen 630 Cockpit

Hansen 630 Cockpit

Ordnung und Übersicht an Deck sind jedoch nicht nur optische Kriterien, sondern haben ausgereiften praktischen Effekt: Alle wesentlichen Funktionen können vom Steuerstand aus komfortabel bedient werden. „Ease of use“ – das erlaubt das sichere und schnelle Segeln der HANSE 630e auch mit kleinster Crew.

Technische Daten zur Hanse 630

Yachtmodell: Hanse 630e Länge: 19 m
Typ: Segelyacht Breite: 5,20 m
Hersteller: Hanse Tiefgang: 2,95 m
Baujahr: 2009 Segelfläche: 214 m²
Kabinen / Kojen: 5 / 10 Anzahl Masten: 1
Nasszellen: 5 Anzahl Motoren: 1
Hauptsegel: Rollgroß Motorleistung: 110 PS
Vorsegel: Rollgenua Treibstoffart: Diesel
Steuerung: Rad Flagge: HR
Wassertank: 680 l Treibstofftank: 730 l